Urlaub mit Kind – Wissenswertes für Eltern!

Uraubszeit ist wohl die schönste Zeit im Jahr. Die Tage sind gezählt, man freut sich von Tag zu Tag immer mehr und die ersten Planungen haben so langsam begonnen. Reisen mit einem Kind kann anstrengend sein, aber nicht unbedingt! Mit Hilfe unserer Tipps, erfahren Sie wie Sie Ihre Kinder in einen sorgenfreien Urlaub mitnehmen können, das richtige Urlaubsziel finden und was sie genau in einem solchen Urlaub beachten müssen.

Für frischgebackene Eltern kann der erste Urlaub mit einem Kind sehr stressig werden, sofern man ohne einen richtigen Plan an die Sache geht. Welche Länder und Hotels eignen sich am besten, um Kinder mit in den Urlaub zu nehmen? Wie viel mehr muss ich bei der Buchung für mein Kind bezahlen? Wie unterhält man kleine Kinder im Flugzeug? Wo kann ich die Windel wechseln? Was ist eigentlich mit dem Kinderwagen im Flugzeug? Diese und weitere Fragen werden in diesem Beitrag erklärt, wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Wohin mit Kindern in den Urlaub?

Natürlich eignen sich europäische Städte, die seit vielen Jahren die beliebtesten Urlaubsziele sind, auch sehr gut für Ferien mit Kindern. Egal, ob Sie von einem Strand auf Mallorca träumen, einen Roadtrip durch die Toskana planen oder auf einem Strandbeet an der Ostsee stehen möchten, die lange Geschichte Spaniens, Deutschlands und Italiens hat eine gute touristische Infrastruktur. Freundliches Hotel und eine Vielzahl von Aktivitäten. Das Wichtigste ist jedoch, dass zuverlässige westliche Standards und die Gewissheit eines zuverlässigen medizinischen Systems europäische Resorts zu einem zeitlosen Klassiker machen, um Kinder in den Urlaub zu bringen. Während diesen Urlaubsklassikern kann man erste Erfahrungen mit Kindern im Urlaub sammeln und so dann schauen, was man als nächstes machen kann. Wie sich ein Urlaub dann mit einem Kind gestaltet, merkt man erst währenddessen und man lernt so für die Zukunft, was ein absolut go und was ein absolutes no-go im Urlaub mit Kindern ist.

Fernreise mit Kind

Auch mit Kindern kann man nicht einfach nur in Europa reisen. Warum nicht weiter weg fliegen und den Kleinen die weite Welt zeigen? Südamerika? Afrika? Sogar Asien? “Niemals lange Strecken zurücklegen” wird auf einigen Ratgeberseiten oft gesagt. Aber wir haben da eine andere Ansicht. In unserer heutigen Zeit ist das Fliegen so einfach und bequem geworden, dass die Flugzeit schnell vergeht. Filme schauen, herumlaufen, schlafen, spielen – heutzutage ist im Flugzeug alles möglich, besonders dank der Fluggesellschaften für ihre Ermäßigungen für Kinder. Viele entfernte Länder / Regionen bieten auch eine gute Infrastruktur, moderne Gesundheitssysteme und ein hohes Maß an Sicherheit – dies sollten Sie bei der Planung Ihrer Reise unbedingt beachten. Egal wohin Sie gehen, es wird empfohlen, vor Ihrem ersten Urlaub einen Arzt aufzusuchen. Dann kann er Ihnen sagen, ob Sie an Ihrem Reiseziel spezielle Impfungen für Ihre Kinder benötigen, und er kann Ihnen auch sagen, welche Verhaltensfähigkeiten für bestimmte Reisegebiete geeignet sind. Wir empfehlen auch eine ausländische Krankenversicherung, die auch Ihr Kind abdeckt. Hierbei sollten Sie sich bestmöglich über internationale Krankenversicherungen informieren.

Für Reisen mit Kindern können wir auch Länder in den Vereinigten Arabischen Emiraten wie Dubai und Abu Dhabi empfehlen. Gastfreundschaft ist hier sehr wichtig und das gilt auch für kleine Gäste. Sie werden in den USA und Kanada ähnlich herzlich willkommen geheißen. Ein weiterer Vorteil der beiden Länder besteht darin, dass sie über eine gute Infrastruktur und einen guten medizinischen Schutz verfügen. Natürlich gibt es auch einige Risiken, vor allem bei Lebensmitteln. Wenn Sie Ihr Kind noch stillen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, schließlich tragen Sie immer sterile und gesunde Muttermilch. Ansonsten sollten Sie sich ausreichend informieren.

Mit diesen Punkten, wird Ihr Urlaub mit Ihren Kind sicherlich ein voller Erfolg und im positiven Sinne unvergesslich.